Freitag, 11 September 1953

Der Entrückte (B)

Der Fischer sah,
wie der grosse Stein nahte und anhielt am Ufer,
sah darauf knien den hageren Mann 
geschlossenen Auges: 
05 er setzte hinaus auf dem Boot, 
legte an, stieg hinauf 
und berührte dem Fremden leise die Schulter: 
der hob das Auge und sah 
nun endlich, dass er verlassen 
die heimische Stadt voller Feinde 
und nun hier am entlegenen Strand 
war, mit Fischern als Freunden.


Blatt 02 (A-5-c_05_095.jpg)

B Der Entrückte

[ Als der hagere kniende Mann

aufhob das Auge,

sah er , den Fischer ,vom Strand wie|der Fischer abstiess vom Strand,

nahen dem Fel Felsen das Boot,

nahte dem Felsen, u legte an
nahte dem Felsen, und anhielt legte an

und zu ihm heraufstieg ]

Der Fischer sah,

wie der sseneStein sich nahte uuund anhielt am Ufer,
 den grossene Stein sich nahente dem Ufer

sah
und darauf den hag knien den hageren Mann

geschlossenen Auges:

05 er setzte hinaus auf dem Boot,

legte an, und stieg zum hinauf

und berührte dem Fremden leise die Schulter:

der hob das Auge und sah

nun endlich, dass er verlassen

die heimische Stadt voller Feinde

und nun hier am entlegenen Strand

war, mit Fischern als Freunden.

11. 9. 53

  • Besonderes:

    Verso: Typoskript (Sebastian Franck, S. 62)

  • Letzter Druck: Die verwandelten Schiffe 1957
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: A-5-c/05_024
  • Seite / Blatt: 02
  • Status Text: Kontrolliert
  • Umschrift: Kontrolliert
  • Priorität: Hoch

Weitere Fassungen

    Änderung: Freitag, 19 Oktober 2018
  • Drucken
Manuskripte 1953 (alph.)
(Total: 237 )
Manuskripte 1953 (Datum)
(Total: 237 )
Suchen: Manuskripte 1953