Montag, 08 Juni 1953

Votivbild (D)

Aus dem Mund des Knaben die Taube 
flattert im Kreis und birgt
im Mund der Mutter sich schnell 

unter der offenen Kuppel, 
05 die leuchtet im Donnergewölk, 
wo die kenternden Schiffer versprachen 
Kelche und köstliche Schalen, 
dass vor des ehernen Bergs 
Steilwand sie rette der Knabe, 

10 des Mund entflattert die Taube, 
kreist und schnell sich verbirgt 
in der Mutter lächelndem Mund.


Blatt 04 (A-5-c_05_046.jpg)

D Votif Votivbild

Aus dem Mund des Knaben die Taube

fliegt und flattert im Kreise

flattert im Kreis und birgt

im Mund der Mutter sich schnell

unter der offenen Kuppel,

05 die leuchtet im Donnergewölk,

wo die kenternden Schiffer versprachen

Kelche und köstliche Schalen,

dass vor des ehernen Bergs

Steilwand sie rette der Knabe,

des Mund entflattert die Taube
10 des Mund entfliegt plötzlich die Taube,

flatternd kreist und sich birgt

kreist und schnell sich verbirgt

in der Mutter lächelndem Mund.

8.6.53

  • Besonderes:

    Verso: Typoskript↑ (Hochaltar von St. Peter), 4 Verszeilen

  • Letzter Druck: Verstreutes
  • Textart: Verse
  • Strophen: ja
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: A-5-c/05_014
  • Seite / Blatt: 04
  • Status Text: Kontrolliert
  • Umschrift: Kontrolliert
  • Priorität: Normal

Inhalt: 237 Manuskripte zu 44 Gedichten (2 Endfassungen)
Datierung: 30.4.-7.12.1953
Textträger: 222 Einzelblätter (A4-Format), meist Typoskript-Makulatur; Bleistift
Umfang: 44 Dossiers, 225 beschriebene Seiten
Publikation: Die verwandelten Schiffe (13 Gedichte), Verstreutes (1 Gedicht)
Signatur: A-5-c/05 (Schachtel 35)
Herkunft: Nr. 1-23: beige Mappe EG 53 I; Nr. 24-44: grüne Mappe EG 53 II

Stufen: Notizbuch 1952-54, Typoskripte 1953
Kommentar: Beginn der Niederschriften für Die verwandelten Schiffe
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften

Weitere Fassungen

    Änderung: Mittwoch, 17 Oktober 2018
  • Drucken
Manuskripte 1953 (alph.)
(Total: 237 )
Manuskripte 1953 (Datum)
(Total: 237 )
Suchen: Manuskripte 1953