Typoskripte 1960

Inhalt: 9 Typoskripte zu 9 Gedichten (2 Endfassungen)
Datierung: 1960
Textträger: Einzelblätter (A4-Format)
Umfang: 10 Dossiers zu je 1 Gedicht; Dossier 1: Deckblatt
Publikation: FLUSSUFER (7 Gedichte); entspricht der Gruppe der 1960er Gedichte
Signatur: A-5-e/03 (Schachtel 38)
Herkunft: Grüne Mappe: G 1960

Kommentar: Unter jedem Blatt: Kuno Raeber, 1960; Texte identisch mit Druckfassung
Deckblatt: TIERE UND PFLANZEN / für Werner Kaegi
Wiedergabe: Edierte Texte

Datiert: 1960       )

Hubschrauber

In den Lichtungen stehn
schwarze Baracken.
Die Hubschrauber tauchen und löschen
das Licht. Die Bewohner
05 ziehn auf den Karst,
wo Rosmarin wächst und wo
in der Tiefe das Laken
Meer liegt.
Die Hubschrauber ritzen,
10 aber sie heben es nicht.
Sie summen
unbeachtet am Himmel,
obwohl sie wie Mücken in Schwärmen
sinken und steigen.

Datiert: 1960       )

Neapel: Palazzo Reale

Sommers verstecken die Löwen
sich hinter den Oleander-
kübeln vor dem Schluchzen vom Strand.
Im Winter
05 blüht der Oleander. Das Schluchzen
schweigt, und die Löwen
kommen hinter den Kübeln
mit blinzelnden Augen hervor.
Sie fliehen
10 über das Treibeis nach Capri.
 

Datiert: 1960       )

Allee

Nur ein Riese ist gross
genug, sich an den Stämmen zu halten.
Unten führen
Glühwürmer dich irre, du läufst
05 ans Gitter des Tennisplatzes, ein Ball
liegt eingeschlossen. Du lässt dich am feuchten
Seil zurück-
sinken durch die Allee. Im Getös
des Düsenjägers erfriert sie, ausser dem höchsten
10 Wipfel, der gierig
leckt nach der Frühe.

Datiert: 1960       )

Fenster

Vom Felsen sieht man die Schreie
den Elefanten umflattern.
Der Wind wirbelt die Schreie
hoch, doch nicht über den Felsen
05 herüber zum Fenster.
 

Datiert: 1960       )

Der Vogel

Der grosse
Vogel geht von
Stufe zu Stufe die ganze
Kaskade hinab. Seine Füsse
05 durchwaten mit Mühe das Wasser. Doch unten
ruht er unter
Bougainvillien, träumt,
indes sein Gefieder
trocknet,
10 vom Fliegen, von Flügen.

Datiert: 1960       )

Piraten

Das Tor hält zu Mittag
noch stand. Das Kind
klettert auf die Mauer
und singt. Die Hunde verkriechen
05 sich in die Zimmer. Am Abend
springt das Tor, und man trägt
die Hunde gebunden zum Hafen.
Die Büsche
werden den Hof überwuchern.
10 Das Kind wird unter den Blättern
erwachen, wenn eine Raupe
über sein Lid kriecht.

Datiert: 1960       )

Ginster

Die Flaschen stehn in der Einfahrt.
Du stolperst. Die blinde
Büste riecht nicht das Blut,
das sich mit dem Katzen-
05 urin mischt. Der Ginster
stürzt hinter dem Brunnen hervor in die Lache
und stürzt in die Scherben und wird
nicht nass und schneidet sich nicht.

Datiert: 1960       )

Halde

Die Baumkrone ist
betrunken. Unter
Lumpen und unter
geplatzten Matratzen
05 klammern die Wurzeln
sich an die Halde. Das Wasser
hat sie zur Hälfte
losgerissen, sie hängen.
Die Baumkrone klammert
10 mit den Zweigen sich an
den Himmel, sie ist
von Bläue betrunken.

Datiert: 1960       )

Pantheon

Die Tiger jagen im Graben.
Durchs Auge klirren die Sterne.
Die Tiger jagen in Rudeln.
Die Tiger schnuppern im Graben
05 nachts nach den Sternen,
die durch das schlaflose offne
Auge klirren zu Boden.

Typoskripte 1960 (alph)
(Total: 9 )
Typoskripte 1960 (Folge)
(Total: 9 )