Montag, 18 Januar 1954

Der süsse Quell (B)

Du stürzest den Mund ins salzige Wasser der See,
das bittrer ihn brennt als der Durst, der gewohnte. 
Grad eh du hörst ein Murmeln im Kies, scharrend
den Fuss dir benetzest 
und gräbst mit der Hand: bis der Strahl bricht hervor 
05 und höher dir aufspringt. Du rufst 
laut, laut die Freunde, die mit geröteten Augen 
drüben gingen langsam am Rand mit den Wolken, 
nun da sind, empfangen ins Antlitz das Wasser, 
trinken nach Lust auf der Scheide von Wüste und Meer, 
wenn die Wolken dumpf wandern weiter.


Blatt 02 (A-5-c_08_047.jpg)

B Der süsse Quell

Du stürzest den Mund ins salzige Wasser der See,

das bittrer ihn brennt als der Durst, der gewohnte.

Grad als du hörst ein Murmeln im Kiesscharrend
Grad eh du hörst ein Murmeln im Kies, den Fuss dir benetzendst

und gräbst mit der Hand: bis der Strahl bricht hervor

05 und höher dir aufspringt. Du rufst

laut, laut die Freunde, die mit geröteten Augen

drüben gingen
drüben gehn langsam am Rand mit den Wolken,

nun da sind, empfangen ins Antlitz das Wasser,

trinken nach Lust auf der Scheide von Wüste und Meer,

wenn die Wolken wandern weiter dumpf ihre Strasse.
wenn die Wolken dumpf wandern weiter.

18. 1. 54

  • Besonderes:

    Verso: Hektographierter Rundbrief an Eltern der Schweizerschule in Rom

  • Letzter Druck: Verstreutes
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: A-5-c/08_008
  • Seite / Blatt: 02
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Normal

Weitere Fassungen

    Änderung: Sonntag, 02 Dezember 2018
  • Drucken
Manuskripte 1954 (alph.)
(Total: 230 )
Manuskripte 1954 (Folge)
(Total: 230 )