Samstag, 13 März 1954

Neugebornes Kind, das singt …* (A)

Neugebornes Kind, das singt:
Vogel Strauss wirft hin ein Ei, 
draus ein Lamm, ein Löwe springt. 
Küssend liegen sie sich bei, 
05 während auf der hohen Zeder 
Wipfel fliegt der Strauss und lässt 
dass sie Lamm und Löwe necke, 
sinken sacht hinab die Feder 
neugebornem Kind, das singt.


Blatt 01 (A-5-c_08_090.jpg)

Neugebornes Kind, das singt:

Vogel Strauss wirft hin ein Ei,

draus ein Lamm, ein Löwe springt.

Küssend liegen sie sich bei,

05 während schnell aufwuchs die Zeder
übern Gipfel wuchs die Zeder
auf dem GWipfel singt  von der hohen Zeder

Vogel Strauss der hohen Zeder  auf dieer hohen Zeder

fliegt der

Wipfel fliegt der Strauss und lässt

sinken x

sinken sacht hinab die Feder

in die Wiege  dass sie necke Lam Lamm und Löwe necke,

sinken sacht hinab die Zeder Feder,

in die Feder Wiege

in die Wiege sinken sacht hinab die Feder

neugebornem Kind, das singt.

13. 3. 54

  • Besonderes:

    Verso: Typoskript (Der Trunk), durchgestrichen

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • gereimt: ja
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: A-5-c/08_015
  • Seite / Blatt: 01
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Kontrolliert
  • Priorität: Hoch

Inhalt: 205 Manuskripte und 25 Typoskripte zu 34 Gedichten (3 Endfassungen)
Datierung: 1.1.-27.12.1954
Textträger: Einzelblätter (A4-Format)
Umfang: 36 Dossiers, 270 beschriebene Seiten
Publikation: Die verwandelten Schiffe (16 Gedichte), Verstreutes (3 Gedichte)
Signatur: A-5-c/08 (Schachtel 35)
Herkunft: Mappe EG 54 I, EG 54 II

Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften

Weitere Fassungen

    Änderung: Montag, 03 Dezember 2018
  • Drucken
Manuskripte 1954 (alph.)
(Total: 230 )
Manuskripte 1954 (Folge)
(Total: 230 )