Samstag, 29 November 1958

Miracula Sti. Marci VII

Man kann sich schon am Balken halten.
Aber der Regen hat eine
Lache gemacht im Lehm.
Man spiegelt sich darin am Balken,
05 Man fällt in das Bild …
Nein, der heilige Markus
schickt ein kleines Papierschiff über die Lache
und fängt einen auf und man // 031
kommt an den Port, grade noch, eh
10 es sich vollsaugt mit Wasser und sinkt.


Seite 030 (A-5-d_04_030.jpg)

Miracula Sti. Marci VII

Man kann sich schon am Balken

halten.

Aber der Regen hat eine

Lache gemacht im Lehm.

Man spiegelt sich darin am Balken,

05 Man fällt in das Bild …

Nein, man fällt nicht, der heilige Markus

schickt
  ein kleines Papierschiff über die Lache

zögert¿ über die Lache. Der heilige

Markus hat das Schiffchen

geschickt, und man fährt an den Port

und fängt einen auf und man //

Seite 031 (A-5-d_04_031.jpg)

kommt an den Port, grade noch, eh

10 es sich vollsaugt mit Wasser und sinkt.

29. XI. 58

 

  • Letzter Druck: GEDICHTE 1960
  • Textart: Verse
  • Datierung: Vollständiges Datum
  • Fassung: Erste Fassung
  • Zyklus: ja
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: A-5-d/04
  • Seite / Blatt: 030, 031
  • Werke / Chronos: Dieses enorme Gedicht, 115

Inhalt: 87 Entwürfe zu 82 Gedichten (3 Endfassungen), Motiv-Notizen
Datierung: 18.6.1958 – 15.1.1961
Textträger: Schwarzes Notizbuch, karierte Seiten, Bleistift, S. 188 (V.4) - 189 blauer Stift
Umfang: 192 beschriebene Seiten
Publikation: GEDICHTE (28), Flussufer (18 Gedichte), Verstreutes (1)
Signatur: A-5-d/04 (Schachtel 29)

Bilder: Ganzes Buch (pdf)
Spätere Stufen: Manuskripte 1958, 1959-60, 1961, Typoskripte 1958, 1959, 1960, 1961
Kommentar: Ab S. 192 Motiv-Notizen, von hinten her eingetragen
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Umschriften (ohne die Motive)

Weitere Fassungen

Notizbuch 1958-61 (alph.)
Notizbuch 1958-61 (Folge)
Suchen: Notizbuch 1958-61