Samstag, 07 Februar 1959

Am Fluss

Niedriges Wasser, Gestank toter
Fische, der Abfälle der Stadt, die
das Wasser
verlassen hat, bis zum Brechen
05 reizt die Kehle der (faule)
verfärbte Kadaver. Ich finde
in den faulenden Kleidern
den Leichnam, auf den ich seit
gestern Abend gewartet. Inzwischen
10 sank und versackte der Fluss. Stinkende
Fische, Unrat. Aber
ich schlief, und es scheint, es bedurfte // 096
des trunkenen Radfahrers, der vom Ball
kam und mich anstiess, dass ich
15 erwachte und sah und fand
im Unrat und fiel auf den
verfärbten Kadaver, in faulenden
Kleidern, unkenntlich. Braune
Lachen allein
20 stehn noch hier, stehn dort. Böse
summen in der Sonne die Mücken.
Zum Brechen
reizt der Gestank.


Seite 095 (A-5-d_04_095.jpg)

Am Fluss

Niedriges Wasser, Gestank toter

Fische, der Abfälle der Stadt, die

das Wasser verlassen

verlassen hat, bis zurm Betäubung Brechen

05 reizt die Kehle der (faule)

verfärbte Kadaver. Ich finde

in den faulenden Kleidern

den Leichnam, auf den ich seit

gestern Abend gewartet. Inzwischen

10 sank und versackte der Fluss. Stinkende

Fische, Unrat. Aber

ich schlief, und es scheint, es bedurfte //

Seite 096 (A-5-d_04_096.jpg)

des trunkenen Radfahrers, der vom Ball

kam und mich anstiess, dass ich

15 erwachte und sah und fand

im Unrat und fiel auf den

verfärbten Kadaver, in faulenden

Kleidern, unkenntlich. Braune

Lachen allein

20 stehn noch hier, stehn dort. Böse

summen in der Sonne die Mücken.

Zum Brechen

reizt der Gestank.

7.II. 1959

 

  • Letzter Druck: GEDICHTE 1960
  • Textart: Verse
  • Datierung: Vollständiges Datum
  • Fassung: Erste Fassung
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: A-5-d/04
  • Seite / Blatt: 095, 096

Inhalt: 87 Entwürfe zu 82 Gedichten (3 Endfassungen), Motiv-Notizen
Datierung: 18.6.1958 – 15.1.1961
Textträger: Schwarzes Notizbuch, karierte Seiten, Bleistift, S. 188 (V.4) - 189 blauer Stift
Umfang: 192 beschriebene Seiten
Publikation: GEDICHTE (28), Flussufer (18 Gedichte), Verstreutes (1)
Signatur: A-5-d/04 (Schachtel 29)

Bilder: Ganzes Buch (pdf)
Spätere Stufen: Manuskripte 1958, 1959-60, 1961, Typoskripte 1958, 1959, 1960, 1961
Kommentar: Ab S. 192 Motiv-Notizen, von hinten her eingetragen
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Umschriften (ohne die Motive)

Weitere Fassungen

Blättern zurück / vor: « Die Dogge Faules Holz »
Notizbuch 1958-61 (alph.)
Notizbuch 1958-61 (Folge)
Suchen: Notizbuch 1958-61