Freitag, 13 Januar 1961

Vorschau

Die flamingorote
Wolke wandelt,
wandelt über das
der Nacht entgegen-
05 bangende Meer. Und auf dem
Felsen schichtet man
das Holz auf. // 188
Das alte Motorboot
knarrt bei jedem
10 Stoss der Woge, zerteilt die
rote ruhende
Flamingowolke. Auf dem Verdeck
die bläulich gedunsene Leiche:
Nach der Verbrennung wird
15 man auf dem Felsen
in der Asche das gefeite
Herz unverletzt finden. Darüber aber hinweg // 189
wird die rote, flamingo-
rote Wolke, neu
20 gesammelt, wandeln,
wandeln hinweg,
schnell darüber hinweg.


Seite 187 (A-5-d_04_187.jpg)

Vorschau

Auf dem Holzstoss und

Die flamingorote

Wolke wandelt,

wandelt über das

demr Nacht entgegen-

rinnende

bangende Meer. Und
05 bangende Meer. Doch auf dem

Felsen schichtet man

denm Holzstoss auf für den von blauen
denas Holzstoss auf für . Der Leichnam

Flecken bedeckten
liegt auf dem ckten Das alte

Motorboot knarrt in den Fugen

unter jeder Woge //

Seite 188 (A-5-d_04_188.jpg)

Das alte Motorboot

knarrt bei jedem

10 Stoss der Woge, zerteilt die

rote ruhende

Flamingowolke. Auf dem Verdeck

die ↔ gedunsene ↑bläulich↑ Leiche:

Nach der Verbrennung wird

15 man auf dem Felsen

in der Asche das Herz gefeite

Herz unverletzt finden. Darüber aber hinweg wird

wird ruhen die Wolke, hinweg wird, neu

hoch, flamingorot, von

von neuem gesammelt.

13.1.1961

 

Seite 189 (A-5-d_04_189.jpg)

wird die
neu gesammelt, die rote, flamingo-

flamingorote Wolke, neu 

Wolke wandeln hinweg

20 gesammelt, wandeln,

wandeln hinweg,

schnell darüber hinweg.

13.1.1961

 

  • Besonderes:

    Blauer Stift

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • Datierung: Vollständiges Datum
  • Fassung: Erste Fassung
  • Schreibzeug: Farbstift
  • Signatur: A-5-d/04
  • Seite / Blatt: 187, 188, 189

Inhalt: 87 Entwürfe zu 82 Gedichten (3 Endfassungen), Motiv-Notizen
Datierung: 18.6.1958 – 15.1.1961
Textträger: Schwarzes Notizbuch, karierte Seiten, Bleistift, S. 188 (V.4) - 189 blauer Stift
Umfang: 192 beschriebene Seiten
Publikation: GEDICHTE (28), Flussufer (18 Gedichte), Verstreutes (1)
Signatur: A-5-d/04 (Schachtel 29)

Bilder: Ganzes Buch (pdf)
Spätere Stufen: Manuskripte 1958, 1959-60, 1961, Typoskripte 1958, 1959, 1960, 1961
Kommentar: Ab S. 192 Motiv-Notizen, von hinten her eingetragen
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Umschriften (ohne die Motive)

Weitere Fassungen

Blättern zurück / vor: « Hitzewelle Über die Steppe »
Notizbuch 1958-61 (alph.)
Notizbuch 1958-61 (Folge)
Suchen: Notizbuch 1958-61