Sonntag, 20 März 1983

De Chräbs (E)

Wenner use
chrableti usem Tömpel
use ond ufe
a Rand chäm ond wit osse em Meer ofem blaue
05 Wasser es blaus
Sägel gsäch onderem blaue
Hemel 
we chönt deh de Chräbs no
zrogg ond abe chrable
10 vom Rand e Tömpel abe ond Chräbs
blibe ond hocke
blibe em Tonkle
we chönter?


Blatt 05 (A-5-h_03_353.jpg)

DE CHRÄBS E

Wenn erner use 

chrableti usem Tömpel 

use ond ufe 

a Rand chäm ondwit
a Rand chäm ond  dosse em Meer ofem blaue 

05 Wasser es blaus 

Sägel gsäch onderem blaue 

Hemel 

we chönt deh de Chräbs no 

zrogg ond abe chrable 

10 vom Rand e Tömpel abe ond donde Chräbs
blibe ond donde hocke
hocke blibe em Tonkle 

we chönter ? 

Chräbs blibe no? 

20. 3. 83

  • Details:

    V. 01 Direktkorrektur: Wenn er → Wenner

  • Besonderes:

    Typoskript-Durchschlag mit Korrekturen; Datum von Hand eingesetzt

  • Letzter Druck: Abgewandt Zugewandt 1985
  • Textart: Verse
  • Mundart: ja
  • Schreibzeug: Schreibmaschine
  • Signatur: A-5-h/03_112
  • Seite / Blatt: 05
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Normal

Inhalt: 359 Manuskripte und 5 Typoskripte zu 131 Gedichten, Hochdeutsch + Mundart (41 Endfassungen)
Datierung: 21.8.1979-8.3.1983
Textträger: Einzelblätter (A4-Format), bräunliches, angegilbtes Papier, z. T. Typoskript-Makulatur; schwarze Tinte (spitze Feder)
Umfang: 121 Dossiers, 369 beschriebene Seiten
Publikation: Abgewandt Zugewandt (87 Gedichte): Hochdeutsche Gedichte / Alemannische Gedichte
Signatur: A-5-h/03 (Schachtel 42)
Herkunft: Nr. 1-58: Mappe EG 81-82-83; Nr. 59-121: Mappe EG 82-83

Stufen: Notizbuch (Mundart) 1979-82, Notizbuch (Hochdeutsch) 1980-88, Typoskripte 1983
Kommentar: Beschreibung
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften; Reihenfolge entsprechend Datum und Zusammengehörigkeit modifiziert

Weitere Fassungen

    Änderung: Donnerstag, 28 Februar 2019
  • Drucken
Manuskripte 1979-83 (alph.)
(Total: 364 )
Manuskripte 1979-83 (Datum)
(Total: 364 )
Suchen: Manuskripte 1979-83