Freitag, 12 Februar 1965

Kulturbeilage II / Maja-Gott

Viele werden nachdenken,
ob es nicht besser gewesen wäre,
den Gott im Urwaldgeschlinge stehen zu lassen, 
im Schutzschatten, der
05 den Jäger, der vorbeischleicht,
abhält, ihm ins Gesicht
zu schauen, sodass er
zu Boden den Bogen senkte.
Viele werden nachdenken,
10 wenn sie der Gott,
nachdem er im
Kaffeehaus und in der // 167
Strassenbahn aus dem Schutzschatten heraustrat,
in die Zeitung und hundertfach uns schlug
15 mit dem Blick, den noch kein Lidschlag gesänftigt,
sodass wir uns duckten:
Viele werdens bedenken.


Seite 166 (A-5-e_06_166.jpg)

Kulturbeilage II 

Maja-Gott

Viele werden nachdenken,

ob es nicht besser gewesen wäre,

den Gott im Urwaldgeschlinge

stehen zu lassen,

im Schutzschatten, der

05 den vor Jäger, der vorbeischleicht,

abhält, ihm ins Gesicht

zu schauen, sodass er

zu Boden senkte
zu Boden fallen¿ liesse¿ den Bogen

senkte.

Viele werden nachdenken,

10 wenn sie desr Gottes Blick jetzt,

schlägt im Café und in der

Strassenbahn, tropisch

im Schneemorgen, tropisch,

sodass sie sich ducken

nachdem er hervortrat in die heraus-

trat inm

Kaffeehaus und in dieer //

Seite 167 (A-5-e_06_167.jpg)

Strassenbahnaus dem Schutzschatten
Strassenbahn  heraustrat,

in die Schneefrühe hinaustrat,

tropisch,

mit seinem Blick,

in die Zeitung und hundertfach

uns schlug

uns schlug

15 mit dem Blick, dxx¿en der noch kein

Lidschlag gesänftigt,

sodass wir uns duckten:

Viele werdens bedenken.

12.2.65

 

  • Besonderes:

    Titel mit Strich markiert

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • Datierung: Vollständiges Datum
  • Fassung: Erste Fassung
  • Zyklus: ja
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: A-5-e/06
  • Seite / Blatt: 166, 167

Inhalt: 118 Entwürfe zu 103 Gedichten (10 Endfassungen)
Datierung: 18.1.1961 – 27.9.1965
Textträger: Braunes Notizbuch, liniert; ab S. 98 (Gebüsch) perforierter Innenrand; Bleistift;
    S. 95 (Teich) - 142 (Treppen) violett, einzelne mit blauem Stift
Umfang: 186 beschriebene Seiten
Publikation: Flussufer (35 Gedichte), Verstreutes (18)
Signatur: A-5-e/06 (Schachtel 29)

Bilder: Ganzes Buch (pdf)
Spätere Stufen: Manuskripte 1961, 1962, 1963, 1964-65, Typoskripte 1961, 1962, 1963, 1965
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Umschriften

Notizbuch 1961-65 (alph.)
Notizbuch 1961-65 (Folge)
Suchen: Notizbuch 1961-65