Donnerstag, 26 Juni 1958

Das Tor I (A)

Nicht diese blauen Winde des Mittags
sind es, die du fliehst, nicht dieser gelb 
entschlusslose Ginster: 
Unter dem Tor reicht dir ein Fremder 
05 zwar einen Zweig. 
Aber er ist nicht eindringlich genug, 
nicht so eindringlich gereicht, 
dass er dich erschreckte. 
Dennoch fliehst du, du fliehst in das Tor, 
10 wo die Büste aus ihrer Nische mit dem Steinblick dich ansieht 
wie eine Katze: Die Katze aber am Sockel miaut. // 01v
Du siehst sie nicht, und du trittst sie. 
Hier im Schatten des Tors ist es finster. 
Wie brächte ein Ginster, gereicht 
15 nicht eindringlich genug von einem Fremden, hier Licht?


Blatt 01r (A-5-d_05_080.jpg)

Das Tor II IA

Nicht diese blauen  Winde des Mittags

Winde des Mittags sinds, die du fliehst,

nicht dieser gelben

nicht diese  gelbe Willenlosigkeit des

sind es, die du fliehst,

Nicht diese blauen Winde des Mittags sind es,

die du fliehst, nicht dieser gelbe

sind es, die du fliehst, nicht dieser gelb 

entschlusslose Ginster: 

Unter dem Tor reicht dir ein Fremder 

05 zwar einen Zweig. 

Aber er ist
Aber er ist nicht eindringlich genug, 

nicht so eindringlich ist er gereicht, 

dass er dich erschreckte. 

Dennoch fliehst du, du fliehst in das Tor, 

10 wo die Büste aus ihrer Nische mit dem Steinblick dich

ansieht 

wie eine Katze: Die Katze aber am Sockel miaut. //

Blatt 01v (A-5-d_05_081.jpg)

Du siehst sie nicht, und du trittst sie. 

Denn hier ist

Hier ist es finster. Wie brächte ein Ginster,

[ Hier ist es finster. Wie brächte ein Ginster, gereicht

gereicht von einem Fremden, hier Licht? ]

Hier im Schatten des Tors ist es finster. 

×
Wie brächte ein Ginster, gereicht 

gereicht von einem Fremden, hier Licht?

gereicht uneindringlich von einem Fremden
15 gereicht nicht eindringlich genug von einem Fremden,

hier Licht?

26.VI. 58

[ Da bringt kein Ginster, gereicht

nicht eindringlich genug gereicht von einem Fremden,

kein Licht. ]

 

  • Details:

    V. 14/15 Alternativzeilen unter dem Datum, gestrichen

  • Besonderes:

    Bräunliches Papier; schwarze Tinte; Blatt beidseitig beschrieben

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Tinte
  • Signatur: A-5-d/05_013
  • Seite / Blatt: 01r/v
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Hoch

Inhalt: 76 Manuskripte und 1 Typoskript zu 24 Gedichten (1 Endfassung)
Datierung: 30.1.-7.9.1958
Textträger: 118 Einzelblätter (A4-Format), z.T. Typoskriptmakulatur; Bleistift, schwarzer und z.T. blauer Kugelschreiber
Umfang: 24 Dossiers, 144 beschriebene Seiten
Publikation: GEDICHTE (8 Gedichte), Verstreutes (3 Gedichte)
Signatur: A-5-d/05 (Schachtel 37)
Herkunft: Grüne Mappe EG 1958 I

Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften:

Weitere Fassungen

Manuskripte 1958 (alph.)
(Total: 77 )
Manuskripte 1958 (Datum)
(Total: 77 )
Suchen: Manuskripte 1958