Freitag, 15 August 1958

Der Engel in San Marco (C)

Ein Knistern zwischen den Säulen erschreckt mich 
und ich achte nicht mehr auf die Erklärung des Führers. 
Aber ich will nicht, dass er auf einmal abbricht 
und schweigt und mit der ganzen Gesellschaft mich ansieht. 
05 So ist schon nichts mehr da zwischen den Säulen, 
als ich mich endlich verstohlen umblicke. 
Die monotone Erklärung ersetzt schon wieder auch mir, auch mir 
den Einflug, den Aufenthalt, das Flügelknistern eines leibhaftigen 
Engels.


Blatt 03 (A-5-d_05_079.jpg)

Der Engel in San MarcoC

Ein Knistern zwischen den Säulen erschreckt mich 

und ich achte nicht mehr auf die Erklärung des Führers. 

Aber ich will nicht, dass er auf einmal abbricht 

und mit d

und schweigt und mit der ganzen Gesellschaft mich

ansieht. 

So ist schon nichts mehr dazwischen den Säulen
05 So ist schon nichts mehr da ,/ als ich mich endlich verstohlen

umblicke.

Die monotone Erklärung ersetzt schon wieder auch mir,

auch mir den Einflug auch mir

den Einflug, den Aufenthalt, das Flügelknistern eines leib-

haftigen Engels.

15.VIII. 58

 

  • Besonderes:

    Graue Tinte; verso: Typoskript (Wenn du nicht vermagst das Unlenkbare zu lenken)

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Tinte
  • Signatur: A-5-d/05_012
  • Seite / Blatt: 03
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Normal

Inhalt: 76 Manuskripte und 1 Typoskript zu 24 Gedichten (keine Endfassungen)
Datierung: 30.1.-7.9.1958
Textträger: Einzelblätter (A4-Format), z.T. Typoskriptmakulatur; Bleistift, schwarzer und z.T. blauer Kugelschreiber
Umfang: 24 Dossiers, 144 beschriebene Seiten
Publikation: GEDICHTE (7 Gedichte), Verstreutes (3 Gedichte)
Signatur: A-5-d/05 (Schachtel 37)
Herkunft: Grüne Mappe EG 1958 I

Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften:

Weitere Fassungen

Manuskripte 1958 (alph.)
(Total: 77 )
Manuskripte 1958 (Datum)
(Total: 77 )
Suchen: Manuskripte 1958