Montag, 04 Juni 1979

Sommer + Winter

Fallen uns wieder im Sommer
Weisungen ein und die strengen
Gebote des Winters
blitzen die weissen Schiffchen,
05 ohne dass sie beirren verwirren 
durch den warmen
wogenden Atem.


Seite 012

Sommer + Winter 

Fallen uns wieder im Sommer 

Weisungen ein und die strengen

Gebote des Winters

blitzen  sie wie         die weissen
gleiten die weissene     Schiffchen,

stählernene Schiffchen,

05 ohne dass sie beirren  verwirren

durch die     aus- und einatmenden
durch  die warmen¿ warm-¿

brausenden   den warmen

wogenden Atem.

4. 6.79

  • Letzter Druck: Reduktionen 1981
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Tinte
  • Signatur: A-5-g/01
  • Seite / Blatt: 012
  • Status Text: Kontrolliert
  • Umschrift: Kontrolliert
  • Priorität: Hoch

NB 1979 kleinInhalt:145 Entwürfe zu 110 Gedichten (5 Endfassungen)
Datierung: 1.6.1979-19.8.1979
Textträger: Grünes Notizbuch, grau-schwarze Tinte
Umfang: 142 beschriebene Seiten (+ U2, U3)
Publikation: Reduktionen (101 Gedichte)
Signatur: A-5-g/01 (Schachtel 29)

Bilder: Ganzes Buch (pdf)
Kommentar: Beschreibung
Spätere Stufen: Manuskripte 1979, Typoskripte 1979
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften

Weitere Fassungen

Notizbuch 1979 (alph.)
(Total: 147 )
Notizbuch 1979 (Folge)
(Total: 147 )
Suchen: Notizbuch 1979