Montag, 09 Juli 1979

Innen + Aussen

Aussen
an der Wand für den Fuss
keine Stelle. Doch innen,
doch innen die lichte
05 Weite und keine
Schwere und Schweben.
Nachher erst
aussen … Und halte
die Augen geschlossen.


Seite 062 (A-5-g_01_062.jpg)

Innen + Aussen

Keine rauhe

Stelle im glatten Gemäuer.

aAn der glatten

Wand für den Fuss keine Nische.

Doch vor dem Sturz

Aussen

an der Wand für den Fuss

keine Stelle
keine Nische. Doch innen,

doch innen die lichte

05 Weite und keine

Schwere und Schweben und¿ Schweben.

nachher¿ Nachher erst

aussen … Und halte

die Augen geschlossen.     

9.7.1979

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • Datierung: Vollständiges Datum
  • Fassung: Erste Fassung
  • Schreibzeug: Tinte
  • Signatur: A-5-g/01
  • Seite / Blatt: 062
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Hoch

NB 1979 kleinInhalt:145 Entwürfe zu 110 Gedichten (5 Endfassungen)
Datierung: 1.6.1979-19.8.1979
Textträger: Grünes Notizbuch, grau-schwarze Tinte
Umfang: 142 beschriebene Seiten (+ U2, U3)
Publikation: Reduktionen (101 Gedichte)
Signatur: A-5-g/01 (Schachtel 29)

Bilder: Ganzes Buch (pdf)
Kommentar: Beschreibung
Spätere Stufen: Manuskripte 1979, Typoskripte 1979
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften

Weitere Fassungen

Notizbuch 1979 (alph.)
(Total: 147 )
Notizbuch 1979 (Folge)
(Total: 147 )
Suchen: Notizbuch 1979