Dienstag, 10 Juli 1979

Lauschen

Lauschen, auf das was herankommt,
ohne zu suchen und ohne
etwas zu wollen.
Lauschen, auf das
05 Saitenspiel, das ein einsamer
Mann spielt im
Garten und dann
auf den Mond lauschen und auf die
Nacht, die traurig und prächtig heraufzieht:
10 Lauschen, Lauschen auf das, was leise
fernher herankommt.


Seite 064 (A-5-g_01_064.jpg)

Lauschen

Lauschen, auf das was herankommt
Lauschen , lauschen auf das,

auf das, was herankommt,

lauschen ohne

ohne zu suchen und ohne

etwas zu wollen
Begehren, lauschen

Lauschen, lauschen auf denas

05 Saitenspiel, das ein einsamer

Mann spielt inm einem

nächtlichen Garten und dann

auf dieen Mond lauschen und auf die

Nacht, die traurig und prächtig heraufzieht:

10 Lauschen, Lauschen auf das, was leise

was herankommt von fernher herankommt.

10. 7.1979

  • Letzter Druck: Reduktionen 1981
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Tinte
  • Signatur: A-5-g/01
  • Seite / Blatt: 064
  • Status Text: Kontrolliert
  • Umschrift: Kontrolliert
  • Priorität: Hoch

Weitere Fassungen

    Änderung: Donnerstag, 12 Juli 2018
  • Drucken
Blättern zurück / vor: « Wälder + Weiher Weiher »
Notizbuch 1979 (alph.)
(Total: 147 )
Notizbuch 1979 (Folge)
(Total: 147 )
Suchen: Notizbuch 1979