Datiert: 1965

DIE KUGEL

Heute früh glitt mir die Kugel
aus der Hand, sie rollte
ins Wuchergestrüpp und unter
die klebrigen Stauden. Hier zwischen
05 den Wurzeln blitzt es, hier
liegen die Scherben: Wie will ich,
wenn sie zerbrach,
die Kugel, die mir heute früh
aus der Hand glitt, wie will ich die bunte
10 Kugel unter den Stauden noch finden?

  • Besonderes:

    Typoskript + 2 Durchschläge
    Durchschlag 2 mit Fragezeichen versehen

  • Letzter Druck: Verstreutes
  • Textart: Verse
  • Datierung: Jahresangabe
  • Schreibzeug: Schreibmaschine
  • Signatur: A-5-f/04_005
  • Identisch mit: Verstreutes

Inhalt: 45 Typoskripte zu 45 Gedichten (28 Endfassungen)
Datierung: 1965
Textträger: Einzelblätter (A4-Format)
Umfang: 34 Dossiers; Dossier 1: Titelliste
Publikation: Verstreutes (17 Gedichte)
Signatur: A-5-f/04 (Schachtel 40)
Herkunft: Grüne Mappe G 65

Kommentar: Alle Titel in Versalien; Texte unterzeichnet mit: Kuno Raeber, 1965; Beschreibung
Wiedergabe: Edierte Texte

Weitere Fassungen

Typoskripte 1965 (alph)
Typoskripte 1965 (Folge)
Suchen: Typoskripte 1965