Datiert: 1961

ÜBER DIE STEPPE

Über die Steppe zieht der vergessene König,
während der Wagen
wendet und einen Schleier
aufwirbelt. Der irre
05 vergessene König kaut
zwischen den Zähnen die Kerne der Nüsse,
die ihm der Wärter gegeben.
Ausgesetzt zieht
der vergessene König und zögert,
10 weil seine Schleppe
öfter hängt in den Disteln. Er kaut
die Kerne der letzten
Nüsse zwischen den Zähnen und zieht,
während der Wagen
15 wendet, verschwindet, zwischen
Disteln die Schleppe, der König,
irre, vergessen.

  • Details:

    V. 11: öfter hängt] hängt (Druck)

  • Besonderes:

    Durchschlag, datiert: 1961

  • Letzter Druck: FLUSSUFER 1963
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Schreibmaschine
  • Signatur: A-5-e/05_021
  • Seite / Blatt: 01
  • Status Text: Definitiv
  • Priorität: Hoch

Inhalt: 21 Typoskripte zu 21 Gedichten (9 Endfassungen)
Datierung: 1961
Textträger: Einzelblätter (A4-Format)
Umfang: 21 Dossiers mit je 1 Gedicht
Publikation: FLUSSUFER (11 Gedichte); Verstreutes (1 Gedicht)
Signatur: A-5-e/05 (Schachtel 38)
Herkunft: Grüne Mappe G 1961

Kommentar: Unter jedem Blatt: Kuno Raeber. 1961
Wiedergabe: Edierte Texte

Weitere Fassungen

    Änderung: Donnerstag, 28 November 2019
  • Drucken
Blättern zurück / vor: « DIE HUPE
Typoskripte 1961 (alph.)
(Total: 21 )
Typoskripte 1961 (Folge)
(Total: 21 )
Suchen: Typoskripte 1961