Synopse

(3)
Montag, 17 November 1952    (    )

Lampe, zwischen Bäumen schwankt …*

Lampe, zwischen Bäumen schwankt, 
leuchtend selber, wirft sie Schatten nieder 
sieht im Aug, das aus den Ästen schaut, sich wieder: 
Lampe hin und wieder schwankt, 
05 fürchtet Schatten riesengross, 
wachsende von Ast und Bäumen: 
Lampe hin und wieder schwankt, 
mit dem Lichte ruft sie nur 
Schatten her von überall: 
10 Lampe flackert, fällt, erlischt 
Schattens Beute ganz nun ist.

In: Notizbuch 1952-54
Datiert: 1952    (    )

Die Lampe

Lampe zwischen Bäumen schwankt,
schreckt zurück vorm Eulenauge,
wirft sie, leuchtend, Schatten nieder,
wenn sie hin und wider schwankt.
05 Fürchtet Eulenauge, Schatten,
riesengross von Ast und Bäumen:
Lampe flackert jäh und schwankt,
da sie, leuchtend, immer nur
Auge weckt und Schatten ruft:
10 Lampe flackert, fällt, zerbricht,
Aug im Schatten ganz erlischt.

In: Typoskripte 1952
Datiert: 1952    (    )

Die Lampe (**)

Lampe zwischen Bäumen schwankt,
schreckt zurück vorm Eulenauge,
wirft sie, leuchtend, Schatten nieder,
wenn sie hin und wider schwankt.
05 Fürchtet Eulenauge, Schatten,
riesengross von Ast und Bäumen:
Lampe flackert jäh und schwankt,
da sie, leuchtend, immer nur
Auge weckt und Schatten ruft:
10 Lampe flackert, fällt, zerbricht,
Aug im Schatten ganz erlischt.

In: Typoskripte 1952
Notizbuch 1952-54 (alph.)
(Total: 126 )
Notizbuch 1952-54 (Folge)
(Total: 126 )
Suchen: Notizbuch 1952-54