Freitag, 24 Oktober 1952

Federn fliehend, streutest du …*

Federn, fliehend, streutest du 
hier und dort; in heiler Hülle 
ganz gefasst in deinen Glanz: 
blieb mir diese, jene Feder, 
05 aufzuzeichnen deine Worte. 
Deine Worte?: weiss ich, weiss 
nimmer, was Du sagtest, 
diese Schau des lichten Flugs // 063 
war zuviel. Du gingst im Kreis 
10 Deine Flügel Dich umschlugen¿, 
gingst Gestirn, umkreisend wen? 
Dass ich Deine Mitte kännte, 
dass ich Deine Sonne nännte? 
Doch Dein Antlitz sah ich nie: 
15 im Traum¿, im Antlitz fänd ich sie. 
Flügelnd schlägst du wach die Flamme, 
die, zu gross, den Spiegel bricht. 
Blinder stürz ich auf die Erde, 
den ich sah, den Engel schau ich nicht.


Seite 062 (C-2-b_05_062.jpg)

 

 

 

 

 

 

Federn, der du flohst hinweg 

finden¿ streute¿ deine Flucht hinab¿

Federn, fliehend, streutest du 

hier und dort; in heiler Hülle 

in heiler Hülle 

ganz gefasst in deinen Glanz:

blieb mir diese, jene Feder, 

05 aufzuzeichnen deine Worte. 

Deine Worte?: weiss ich, weiss 

nimmer, was Du sagtest, 

diese Schau des lichten Flugs // 

Seite 063 (C-2-b_05_063.jpg)

war schon¿ mir¿ zuviel. Du gingst im Kreis 

10 Deine Flügel Dich umschlugen¿, 

flohst¿ gingst um¿ Gestirn, immer¿ umkreisend wen? 

Dass ich Deine Mitte kännte, 

dass ich Deine Sonne nännte? 

Doch Dein Antlitz sah ich nie: 

15 Fänd im Traum¿, im Antlitz fänd ich sie. 

Flügelnd schlägst du wach die Flamme, 

die, zu gross, den Spiegel bricht. 

Blinder stürz ich auf die Erde, 

den ich sah, den Engel schau ich nicht. 

24. 10.52

Florenz

  • Besonderes:

    Ortsangabe: Florenz; teilweise gereimt

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • Endfassung: ja
  • gereimt: ja
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: C-2-b/05
  • Seite / Blatt: 062 (unten), 063
  • Status Text: Kontrolliert
  • Umschrift: Kontrolliert
  • Priorität: Hoch
Notizbuch 1952-54 (alph.)
(Total: 126 )
Notizbuch 1952-54 (Folge)
(Total: 126 )
Suchen: Notizbuch 1952-54