Freitag, 15 August 1952

Dort zieht der Schwarm …*

Dort zieht der Schwarm 
der Tauben am Gewölbe lang 
ihr Gurren mehr als Lerchensang 
beschwört den Harm. 
05 Das sanfte Tier, 
trägt allen Himmel in das feuchte 
Gelass, und halb verglommne Leuchte 
entflammt Begier 
wie jener Ball 
10 der Adler Läufe treulich lenkt // 062 
den Reihn zu lenken unversengt 
der Tauben hier.


Seite 061 (C-2-b_05_061.jpg)

 

 

 

 

 

 

 

Dort Zieht
Dort Fährt der Schwarm 

der Tauben am Gewölbe hin¿ noch¿ lang 

alle¿ 

ihr Gurren mehr als Nac Lerchen
ihr Gurren mehr als Nachtigallensang 

beschwört den Harm. 

05 Das reine¿ sanfte Tier, 

trägt allen Himmel in dieas Halle¿ feuchte 

Gelass, und nun¿ die halb verglommne Leuchte 

entflammt Begier 

auf den¿ wie jener Ball 

10 der Adler Läufe treulich lenkt // 

Seite 062 (C-2-b_05_062.jpg)

den Reihn zu lenken unversengt

der Tauben hier. 

15.8.52

Bevers
Florenz

  • Besonderes:

    Ortsangabe: Bevers

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • gereimt: ja
  • Schreibzeug: Bleistift
  • Signatur: C-2-b/05
  • Seite / Blatt: 061 (unten)-062 (oben)
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Kontrolliert
  • Priorität: Hoch

Weitere Fassungen

    Änderung: Donnerstag, 28 März 2019
  • Drucken
Notizbuch 1952-54 (alph.)
(Total: 126 )
Notizbuch 1952-54 (Folge)
(Total: 126 )
Suchen: Notizbuch 1952-54