Sonntag, 10 Mai 1959

Strassenkreuzung (B)

Die Wagen staun sich, die Beine
sind lahm unterm Rotlicht.
Mein Drachen steigt auf und verachtet.
Die Wagen und die gelähmten
05 Beine schauen ihm nach und möchten
ihn jagen. Bemerken
nicht, dass jetzt, wo es keiner
mehr hofft, wieder Grünlicht
ist, bleiben stehen.


Blatt 02 (A-5-e_01_118.jpg)

Strassenkreuzung B

Die Wagen staun sich, die Beine

sind lahm unterm Rotlicht.

Mein Drachen steigt auf und verachtet .

und fliegt, und dDie Wagen und die gelähmten

05 Beine schauen ihm nach und möchten

ihn jagen. Bemerken

nicht, dass jetzt, wo es keiner

mehr denkt hofft, wieder Grünlicht

ist, bleiben stehen.

 

10.V.1959

 

  • Besonderes:

    Typoskript mit Direktkorrektur und Tintenkorrektur, von Hand datiert; Briefbogen
    Verso: Briefkopf↑ (KUNO RÄBER)

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Schreibmaschine
  • Signatur: A-5-e/01_039
  • Seite / Blatt: 02
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Normal

Inhalt: 71 Manuskripte und 64 Typoskripte zu 52 Gedichten (keine Endfassungen)
Datierung: 6.3.-11.5.1959; 1.8.-12.12.1960
Textträger: Einzelblätter (A4-Format), Typoskript-Makulatur (außer Typoskripte); Bleistift
Umfang: 53 Dossiers, 166 beschriebene Seiiten
Publikation: GEDICHTE (27 Gedichte), FLUSSUFER (7 Gedichte)
Signatur: A-5-e/01 (Schachtel 38)
Herkunft: Grüne Mappe GE 1959-60

Stufen: Notizbuch 1958-61, Typoskripte 1959, 1960
Kommentar: Alle Gedichte enden mit einem Typoskript. Die Niederschriften für FLUSSUFER begannen am 1.8.1960
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften; Reihenfolge bei Zyklen angepasst

Weitere Fassungen

    Änderung: Donnerstag, 04 Juli 2019
  • Drucken
Manuskripte 1959-60 (alph.)
(Total: 135 )
Manuskripte 1959-60 (Datum)
(Total: 135 )
Suchen: Manuskripte 1959-60