Mittwoch, 01 April 1959

Der Stierkämpfer (A)

Du lässt dich, Stier,
zurücktreiben zur Säule und stehst
und senkst deine Hörner?
Die Hieroglyphen
05 glänzen über die ganze
Säule. Wir können
sie beide nicht lesen.

Ich knie vor dir, Stier,
ich komme mit meinem
10 Gesicht ganz nah deiner Schnauze:
‚Packe mich, Stier, du sollst
dich nicht fürchten, nicht weichen.
Die Hieroglyphen
glänzen über die ganze
15 Säule. Wir können // 02
sie beide nicht lesen.‘

Ich vergesse dich, Stier,
ich vergass die Leute, die schreien.
Blut rinnt mir fern übern Schenkel,
20 eine weisse Tasche fliegt mir durchs Auge.
Ich ziele, ich steche, ich treffe.

Die Hieroglyphen
glänzen über die ganze
Säule. Wir können
25 sie beide nicht lesen


Blatt 01 (A-5-e_01_122.jpg)

Der Stierkämpfer A

Du lässt dich, Stier,

zurücktreiben zur Säule und senkst stehst

deine Hörner.

und senkst deine Hörner?

Die Hieroglyphen

05 glänzen über die ganze

Säule. Wir können

sie beide nicht lesen.

Ich knie vor dir, Stier,

ich komme mit meinem

10 Gesicht ganz nah deiner Schnauze:

‚Packe mich, Stier, du sollst

dich nicht fürchten, nicht weichen!.

Die Hieroglyphen

glänzen über die ganze

15 Säule. Wir können //

Blatt 02 (A-5-e_01_123.jpg)

Der Stierkämpfer A 2

sie beide nicht lesen.‘

Ich vergesse dich, Stier, ich vergass

die Leute

ich vergass die Leute, die schreien.

Blut rinnt mir fern übern Schenkel .,

20 Eeine weisse Tasche fliegt mir (fern) durchs das Auge.

Ich ziele, ich steche, ich treffe.

Die Hieroglyphen

glänzen über die ganze

Säule. Wir können

25 sie beide nicht lesen.

1.IV.1959

 

  • Besonderes:

    Verso: Typoskripte↑ (Was ist im trüben Moor das Reinere …)

  • Letzter Druck: GEDICHTE 1960
  • Textart: Verse
  • Strophen: ja
  • Schreibzeug: Tinte
  • Signatur: A-5-e/01_041
  • Seite / Blatt: GW 9, 201, 202, 203
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Hoch

Inhalt: 71 Manuskripte und 64 Typoskripte zu 52 Gedichten (keine Endfassungen)
Datierung: 6.3.-11.5.1959; 1.8.-12.12.1960
Textträger: Einzelblätter (A4-Format), Typoskript-Makulatur (außer Typoskripte); Bleistift
Umfang: 53 Dossiers, 166 beschriebene Seiiten
Publikation: GEDICHTE (27 Gedichte), FLUSSUFER (7 Gedichte)
Signatur: A-5-e/01 (Schachtel 38)
Herkunft: Grüne Mappe GE 1959-60

Stufen: Notizbuch 1958-61, Typoskripte 1959, 1960
Kommentar: Alle Gedichte enden mit einem Typoskript. Die Niederschriften für FLUSSUFER begannen am 1.8.1960
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften; Reihenfolge bei Zyklen angepasst

Weitere Fassungen

    Änderung: Donnerstag, 04 Juli 2019
  • Drucken
Manuskripte 1959-60 (alph.)
(Total: 135 )
Manuskripte 1959-60 (Datum)
(Total: 135 )
Suchen: Manuskripte 1959-60