Montag, 09 März 1959

Miracula Sti. Marci I (A)

In Alexandrien haben sie heut
ein Grab geöffnet. Der Wind
von Süden treibt über die Dächer, die Pharen
den Duft auf das Meer.

05 Ein unsichtbares
Beet weht nach Cypern und weckt
den Hirten vor dem
Berggrab auf Kreta. Ein Grab
haben sie heut in Alexandrien geöffnet. Sie stehlen,
10 sie tragen den Leichnam zum Hafen.
Der Duft verrät ihn den Inseln.
Dann schwillt er auf über dem neuen
Grab in der Adriabeuge und bleibt
und bildet und wölbt die Kuppeln Venedigs.


Blatt 01 (A-5-e_01_008.jpg)

Der heilige Markus I A
Miracula Sti. Marci I

In Alexandrien haben sie heut

ein Grab geöffnet. Der Wind

von Süden treibt über die Dächer, die Pharen

den Duft auf das Meer.

05 Ein unsichtbares

Beet, weht er nach Cypern und weckt

den Hirten vor
den Hirten auf einem dem

Berggrab auf Kreta
kretischen Gipfel. Ein Grab

hat man in Aexandrien

haben sie heut in Alexandrien geöffnet. Sie staehlen,

den Leichnam des heiligen Markus

10 sie tragen den Leichnam des heiligen zum Hafen.

Der Duft verrät ihn den Inseln.

Dann schwillt er auf über dem neuen

Grab in der Adriabeuge und bleibt

und bildet und wölbt die Kuppeln Venedigs.

9.III. 1959

 

  • Details:

    V. 04: Stropheneinteilung danach uneindeutig

  • Besonderes:

    Verso: Typoskript (Der Wurm im Ohr), abgebrochen, durchgestrichen

  • Letzter Druck: GEDICHTE 1960
  • Textart: Verse
  • Strophen: ja
  • Zyklus: ja
  • Schreibzeug: Tinte
  • Signatur: A-5-e/01_003
  • Seite / Blatt: 01
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Hoch

Inhalt: 71 Manuskripte und 64 Typoskripte zu 52 Gedichten (keine Endfassungen)
Datierung: 6.3.-11.5.1959; 1.8.-12.12.1960
Textträger: 161 Einzelblätter (A4-Format), Typoskript-Makulatur (außer Typoskripte); Bleistift
Umfang: 53 Dossiers, 166 beschriebene Seiiten
Publikation: GEDICHTE (27 Gedichte), FLUSSUFER (7 Gedichte)
Signatur: A-5-e/01 (Schachtel 38)
Herkunft: Grüne Mappe GE 1959-60

Stufen: Notizbuch 1958-61, Typoskripte 1959, 1960
Kommentar: Alle Gedichte enden mit einem Typoskript. Die Niederschriften für FLUSSUFER begannen am 1.8.1960
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften; Reihenfolge bei Zyklen angepasst

Weitere Fassungen

Manuskripte 1959-60 (alph.)
(Total: 135 )
Manuskripte 1959-60 (Datum)
(Total: 135 )
Suchen: Manuskripte 1959-60