Montag, 16 März 1959

Begegnung (A)

Die Strassenbahn knirscht in den Schienen, als ob sie
wieherte, als ob sie sich bäumte.
Ihr in die Quere
kam ein weisser
05 Sarg. Und die Kinder
singen Geleit und tragen Kränze aus
Leinwandblüten, aus
gläsernen Perlen.
Ungestört singen und tragen die Kinder: Was macht schon
10 das Knirschen ihnen, die auf ein
Wiehern warten und auf ein sich Bäumen?
Ja, dann würden sie weg
laufen und fallen
lassen die Kränze
15 und stehen den weissen
Sarg auf den Schienen!
Machtlos knirscht die Strassenbahn in den Schienen.


Blatt 01 (A-5-e_01_048.jpg)

Begegnung A

Die Strassenbahn knirscht in den Schienen, als ob sie

sich

wieherte, als ob sie sich bäumte.

InIhr in die Quere

kam ein weisser

05 Sarg. Und die Kinder

singen Geleit und tragen Kränze aus

Leinwandblüten, aus

gläsernen Perlen.

Ungestört singen und tragen die Kinder: Was macht schon

das Knirschen den ihnen
10 das Knirschen den Kindern, die warten auf ein

auf ein Wihern, sich

Wihern warten und auf ein Sich sich Bäumen?

Nurja, dann würden
NurJa, dann liefen sie weg und liessen fallen die Kränze
Nurja, dann liefen sie weg  und liessen fallen die Kränze
laufen und fallen / lassen die Kränze

15 und stehen den weissen

Sarg auf den Schienen! /

Machtlos knirscht die Strassenbahn in den Schienen.

16. III. 1959

 

  • Details:

    V. 11 Emendation: Wihern → Wiehern

  • Besonderes:

    Verso: Typoskript (Ob ich in dem Berge gehe jahrelang …)

  • Letzter Druck: Unpubliziert
  • Textart: Verse
  • Schreibzeug: Tinte
  • Signatur: A-5-e/01_015
  • Seite / Blatt: 01
  • Status Text: Definitiv
  • Umschrift: Definitiv
  • Priorität: Hoch

Inhalt: 71 Manuskripte und 64 Typoskripte zu 52 Gedichten (keine Endfassungen)
Datierung: 6.3.-11.5.1959; 1.8.-12.12.1960
Textträger: 161 Einzelblätter (A4-Format), Typoskript-Makulatur (außer Typoskripte); Bleistift
Umfang: 53 Dossiers, 166 beschriebene Seiiten
Publikation: GEDICHTE (27 Gedichte), FLUSSUFER (7 Gedichte)
Signatur: A-5-e/01 (Schachtel 38)
Herkunft: Grüne Mappe GE 1959-60

Stufen: Notizbuch 1958-61, Typoskripte 1959, 1960
Kommentar: Alle Gedichte enden mit einem Typoskript. Die Niederschriften für FLUSSUFER begannen am 1.8.1960
Wiedergabe: Edierte Texte, Abbildungen, Diplomatische Umschriften; Reihenfolge bei Zyklen angepasst

Weitere Fassungen

    Änderung: Donnerstag, 27 Juni 2019
  • Drucken
Blättern zurück / vor: « Am Strand (D) Begegnung (B) »
Manuskripte 1959-60 (alph.)
(Total: 135 )
Manuskripte 1959-60 (Datum)
(Total: 135 )
Suchen: Manuskripte 1959-60