Synopse

(7)
Donnerstag, 06 Mai 1982    (    )

Kennst du nicht?

Kennst du nicht die Strasse kennst du
nicht die Flecken
überm Horizont den
Durchschlupf durch die Hecke und den
05 jähen Duft den
Augenblick der Wildnis
kennst du nicht und dann
den Streifen Sand dahinter
und im seichten
10 Wasser das zerschossene
Wrack kennst du nicht und
hast es nie gesehen?

In: Notizbuch 1980-88
Dienstag, 07 Dezember 1982    (    )

Kennst du nicht? (A)

Kennst du nicht die
Strasse die Flocken
über dem Horizont
und nach dem Durchschlupf
05 jenseits der Hecke den jähen
Geruch und den Augen-
blick der Wildnis
kennst du ihn nicht und dahinter
den Streifen Sand und im seichten
10 Wasser das Wrack ohne
Fenster aufge-
laufen am unterseeischen
Riff und leer
geräumt und
15 ohne Türen?

In: Manuskripte 1979-83
Freitag, 28 Januar 1983    (    )

Kennst du nicht? (B)

Kennst du nicht die
Strasse die Flocken
über dem Horizont
und nach dem Durchschlupf
05 hinter der Hecke den jähen
Geruch und den Augen-
blick der Wildnis
kennst du ihn nicht und dahinter
den Streifen Sand und das Wrack
10 aufgelaufen im seichten 
Wasser und ohne
Fenster und leer
geräumt und
ohne Türen?

In: Manuskripte 1979-83
Freitag, 28 Januar 1983    (    )

Kennst du nicht? (C)

Kennst du nicht die
Strasse die Flocken
über dem Horizont
und nach dem Durchschlupf
05 hinter der Hecke den jähen
Geruch und den Augen-
blick der Wildnis
Kennst du ihn nicht und dahinter
den Streifen Sand und
10 aufgelaufen im seichten 
Wasser das Wrack und
ohne Fenster und leer
geräumt und
ohne Türen?

In: Manuskripte 1979-83
Datiert: 1983    (    )

KENNST DU NICHT?

Kennst du nicht die
Strasse die Flocken
im Nebel
und nach dem Durchschlupf
05 hinter der Hecke jäh
den Geruch der Wildnis
kennst du ihn nicht und dahinter
den Streifen Sand und
aufgelaufen im seichten
10 Wasser das Wrack und
ohne Fenster und leer
geräumt und
ohne Türen?

In: Typoskripte 1983
Freitag, 21 Oktober 1983    (    )

Kennst Du nicht?

Kennst du nicht die
Strasse die Flocken
im Nebel
und nach dem Durchschlupf
05 hinter der Hecke jäh
den Geruch der Wildnis
kennst du ihn nicht und dahinter
den Streifen Sand und
aufgelaufen im seichten
10 Wasser das Wrack und
ohne Fenster und leer
geräumt und
ohne Türen?

In: Verstreutes
Datiert: 1985    (    )

Kennst du nicht?

Kennst du nicht die
Straße die Flocken
im Nebel
und nach dem Durchschlupf
05 hinter der Hecke jäh
den Geruch der Wildnis
kennst du ihn nicht und dahinter
den Streifen Sand und
aufgelaufen im seichten
10 Wasser das Wrack und
ohne Fenster und leer
geräumt und
ohne Türen?

In: Hochdeutsche Gedichte 1985
Verstreutes (alph.)
(Total: 156 )
Verstreutes (Datum)
(Total: 156 )
Suchen: Verstreutes