Synopse

(11)
Sonntag, 21 Juni 1953    (    )

Der Trauerbaum

Dunkel steht im Trauerbaum gereckt 
Knabe, dessen irrer Speer getroffen 
durchs Gebüsch den brüderlichen Hirsch, 
Schläfer, dem als Liebespfand die Kette, 
05 im Geweih hängt und die Kapsel 
mit dem Bild des Bruders, treu verwahrt. 
Ihn, den früh noch er geritten, 
haltend das Geweih, das schimmert 
auf der Lichtung, 
10 ihn nun traf im Mittag irrer Speer, 
nicht mehr weinend, steht er da, im Trauerbaum gereckt.

In: Notizbuch 1952-54
Montag, 22 Juni 1953    (    )

Der Trauerbaum (A)

Dunkel steht im Trauerbaum gereckt
Knabe, dessen irrer Speer getroffen
durchs Gebüsch den Schläfer Hirsch. 
Früh noch ritt er ihn und hing die Kette 
05 ins Geweih, die Kapsel mit dem Bild 
hing er um den Hals ihm in der Lichtung. 
Und zum Dank leckt' ihm der Hirsch die Hände: 
Ihn nun traf der irre Speer im Mittag. 
Keine Tränen hat der Knabe: trauerdürr 
10 steht er da im Trauerbaum gereckt.

In: Manuskripte 1953
Mittwoch, 24 Juni 1953    (    )

Der Trauerbaum (B)

Dunkel steht im Trauerbaum
der Knabe, dessen irrer
Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch: 
früh noch ritt er ihn und hing 
05 ins Geweih die Kette und die Kapsel 
um den Hals ihm in der Lichtung: 
und die Hände leckt der Hirsch ihm, – 
eh der irre Speer ihn traf im Mittag, 
als er schlief, und ohne 
10 Träne stand im Trauerbaum der Knabe.

In: Manuskripte 1953
Samstag, 27 Juni 1953    (    )

Der Trauerbaum (C)

Dunkel steht im Trauerbaum
der Knabe, des irrer
Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch: 
Früh noch ritt er ihn und hing 
05 ins Geweih die Kette und die Kapsel 
um den Hals ihm in der Lichtung: 
und die Hände leckt der Hirsch dem Knaben, 
eh der irre Speer im Mittag, 
seines Schlafes Zelt zerriss und ohne 
10 Träne stand im Trauerbaum der Knabe.

In: Manuskripte 1953
Montag, 29 Juni 1953    (    )

Der Trauerbaum (D)

Ohne Träne 
steht im Trauerbaum der Knabe,
des irrer Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch: 
Früh noch ritt er ihn und hing 
05 ins Geweih die Kette und die Kapsel 
um den Hals ihm in der Lichtung: 
und die Hände leckt der Hirsch dem Knaben, 
eh der irre Speer im Mittag 
seines Schlafes Zelt zerriss und ohne 
10 Träne stand im Trauerbaum der Knabe.

In: Manuskripte 1953
Samstag, 11 Juli 1953    (    )

Der Trauerbaum (E)

Ohne Träne 
steht im Trauerbaum der Knabe,
wo der irre Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch: 
den er Früh noch ritt und dem er 
05 ins Geweih die Kette hing und um den Hals die Kapsel, 
wo die Hände leckt der Hirsch dem Knaben, 
eh der irre Speer im Mittag 
seines Schlafes Zelt zerriss: 
ohne Träne steht im Trauerbaum der Knabe.

In: Manuskripte 1953
Samstag, 11 Juli 1953    (    )

Der Trauerbaum (F)

Ohne Träne 
steht im Trauerbaum der Knabe,
wo der irre Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch: 
Den er früh noch ritt und dem er 
05 ins Geweih die Kette hing und um den Hals die Kapsel: 
wo der Hirsch des Knaben Hände leckte, 
eh der ins Gebüsch verirrte Speer 
seines Schlafes Zelt zerriss: 
ohne Träne steht im Trauerbaum der Knabe.

In: Manuskripte 1953
Samstag, 11 Juli 1953    (    )

Der Trauerbaum (G)

Ohne Träne 
steht im Trauerbaum der Knabe,
wo der irre Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch, 
den er früh noch ritt und dem er 
05 ins Geweih die Kette hing und um den Hals die Kapsel: 
wo der Hirsch des Knaben Hände leckte, 
eh der ins Gebüsch verirrte 
Speer des Schlafes Zelt zerriss,
ohne Träne steht im Trauerbaum der Knabe.

In: Manuskripte 1953
Datiert: 1953    (    )

Der Trauerbaum

Ohne Träne
steht im Trauerbaum der Knabe,
wo der irre Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch,
den er früh noch ritt und dem er
05 ins Geweih die Kette hing und um den Hals die Kapsel:
wo der Hirsch des Knaben Hände leckte,
eh der im Gebüsch verirrte
Speer des Schlafes Zelt zerriss,
ohne Träne steht im Baum der Knabe.

In: Typoskripte 1953
Donnerstag, 01 April 1954    (    )

Der Trauerbaum

Ohne Träne
steht im Trauerbaum der Knabe,
wo der irre Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch,
den er früh noch ritt und dem er
05 ins Geweih die Kette hing und um den Hals die Kapsel:
wo der Hirsch des Knaben Hände leckte,
eh der im Gebüsch verirrte
Speer des Schlafes Zelt zerriß,
ohne Träne steht im Baum der Knabe.

In: Verstreutes
Datiert: 1957    (    )

DER TRAUERBAUM

Ohne Träne
steht im Trauerbaum der Knabe,
wo der irre Speer traf durchs Gebüsch den Hirsch,
den er früh noch ritt und dem er
05 ins Geweih die Kette hing und um den Hals die Kapsel:
wo der Hirsch des Knaben Hände leckte,
eh der im Gebüsch verirrte
Speer des Schlafes Zelt zerriß,
ohne Träne steht im Baum der Knabe.

In: Die verwandelten Schiffe 1957
Verstreutes (alph.)
(Total: 156 )
Verstreutes (Datum)
(Total: 156 )
Suchen: Verstreutes