Synopse

(6)
Dienstag, 08 Mai 1962    (    )

Gewitter

Noch steht es, noch hängt es, das schwere
schwarze Ei überm Flachdach,
wo sie nackt in der Sonne
liegen. Aber die Hand
05 wird es fassen, zerbrechen
Das Wasser wird prasseln
aufs Flachdach. Die Nackten
werden die Jacken packen und laufen
Das gebrochene
10 Ei wird fahren, wird lassen
sein Wasser hinab in die Strassen,
wird erst wieder halten
über den heissen
Fürstengärten, sanft sie
15 nässen, die toten
Teiche beleben.
Bald steht es, bald hängt es das leichte, // 051
weisse Ei über den Winden der leeren
20 Gärten und schliesst sich.

In: Notizbuch 1961-65
Freitag, 10 August 1962    (    )

Gewitter (A)

Noch steht es, noch hängt es, das schwere
schwarze Ei überm Flachdach,
wo sie nackt in der Sonne
liegen. Aber die Hand
05 wird das Ei fassen, zerbrechen 
Das Wasser wird
aufs Flachdach prasseln. Die Nackten
werden die Hemden packen und laufen.
Das Ei wird fahren, sein Wasser
10 hinab in die Strassen giessen
und erst wieder halten über den heissen
Gärten, die leeren
Teiche zu füllen.
Bald steht es, bald hängt es das leichte
15 weisse Ei über den Gärten
und schliesst sich.

In: Manuskripte 1962
Freitag, 28 September 1962    (    )

Gewitter (B)

Noch steht es, noch hängt es, das schwere
schwarze Ei überm Flachdach,
wo sie sich sonnen. Aber
die Hand wird das Ei
05 zerschlagen. Das Wasser
wird aufs Flachdach prasseln. Sie werden
die Jacken packen und laufen.
Das Ei wird fahren, sein Wasser
hinab in die Strassen
10 giessen und erst wieder halten über den dürren
Gärten, die leeren
Teiche zu füllen. Bald steht es,
bald hängt es, das leichte,
weisse Ei über den Gärten
15 und schliesst sich.

In: Manuskripte 1962
Mittwoch, 10 Oktober 1962    (    )

Gewitter (C)

Noch steht es, noch hängt es, das schwere
Ei überm Flachdach,
wo sie sich sonnen. Aber
das Ei wird zerbrechen, das Wasser
05 aufs Flachdach prasseln. Sie werden
die Jacken packen und laufen.
Das Ei wird fahren, sein Wasser
in die Strassen hinab
giessen und erst wieder halten über den dürren
10 Gärten, die leeren
Teiche zu füllen. Bald steht es,
bald hängt es, das leichte
Ei über den Gärten
und schliesst sich.

In: Manuskripte 1962
Datiert: 1962    (    )

GEWITTER

Noch steht es, noch hängt es, das schwere
Ei überm Flachdach,
wo sie sich sonnen. Aber
das Ei wird zerbrechen, das Wasser
05 aufs Flachdach prasseln. Sie werden
die Jacken packen und laufen.
Das Ei wird fahren, sein Wasser
in die Strassen hinab
giessen und erst wieder halten über den dürren
10 Gärten, die leeren
Teiche zu füllen. Bald steht es,
bald hängt es, das leichte
Ei über den Gärten und schliesst sich.

In: Typoskripte 1962
Datiert: 1963    (    )

Gewitter

Noch steht es, noch hängt es, das schwere
Ei überm Flachdach,
wo sie sich sonnen. Aber
das Ei wird zerbrechen, das Wasser
05 aufs Flachdach prasseln. Sie werden
die Jacken packen und laufen.
Das Ei wird fahren, sein Wasser
in die Straßen hinab
gießen und erst wieder halten über den dürren
10 Gärten, die leeren
Teiche zu füllen. Bald steht es,
bald hängt es, das leichte
Ei über den Gärten und schließt sich.

In: FLUSSUFER 1963
FLUSSUFER (alph.)
(Total: 53 )
FLUSSUFER (Folge)
(Total: 53 )