Synopse

(2)
Mittwoch, 13 Januar 1954    (    )

Im innern Gemach …*

Im innern Gemach 
zeigt ihm der Bettler den Stein, 
den funkelndsten, zieht ihn aus 
den Lumpen, verborgen, dass nicht es 
05 sehen die neidischen Diener: 
den Stein, den getragen er seit dem 
ersten Tage am Ring: 
und der König nimmt ihn weinend in Arm 
und führt ihn hinaus auf den Balkon, 
10 zeigt ihn dem staunenden Volk, 
dies ist der Sohn, den ich verloren, // 183 
und es flehen die Diener, 
da er wider sie zückte 
des Erben einzig überfunkelnden Stein. 

In: Notizbuch 1952-54
Datiert: 1957    (    )

DER STEIN

Verborgen den Brüdern, im innern Gemach
den Stein zückt aus Fetzen der Bettler.
Und weinend führt der Vater ihn auf den Altan,
dem Volk zu zeigen den Sohn: es sieht ihn und jauchzt<.>
05 Doch tief unterm Strahl, den doppelt hinab
zückt der kräftige Stein, sich ducken die Brüder.

In: Die verwandelten Schiffe 1957
Die verwandelten Schiffe (alph.)
Die verwandelten Schiffe (Start)
Die verwandelten Schiffe (Folge)
Suchen: Die verwandelten Schiffe