Synopse

(10)
Sonntag, 21 Juni 1953    (    )

Auf dem Felsen treibt er übers Wasser …*

Auf dem Felsen treibt er übers Wasser,
achtets nicht, da lang er Stadt und Strand vergass,
achtlos treibt er über Meer und Meere
bis ihn sichten fern im Osten Fischer,
05 achtlos nah der neuen Stadt und einem neuen Strand.

In: Notizbuch 1952-54
Montag, 22 Juni 1953    (    )

Nicht, der lang er Stadt und Strand vergass …* (A)

Nicht, der lang er Stadt und Strand vergass,
achtets, dass er über Meer und Meere 
treibt auf seinem hohen Fels, 
bis ihn sehen fern im Osten Fischer
05 achtlos nahn der neuen Stadt und neuem Strand.

In: Manuskripte 1953
Donnerstag, 10 September 1953    (    )

Der Entrückte

Da er erwachte
sah er den grossen Stein,
sich nahen dem Ufer
und darauf den hageren Mann
05 kniend geschlossenen Auges: 
er setzte hinaus auf dem Boot, 
als nahe dem Strand anhielt der Felsen, 
legte an und stieg zum Fremden hinauf, 
berührte ihm leise die Schulter: 
10 der hob das Auge und sah 
nun endlich, dass er verlassen 
die heimische Stadt voller Feinde, 
und nun hier war am entlegenen 
Strand, mit Fischern als Freunden. 

In: Notizbuch 1952-54
Freitag, 11 September 1953    (    )

Der Entrückte (B)

Der Fischer sah,
wie der grosse Stein nahte und anhielt am Ufer,
sah darauf knien den hageren Mann 
geschlossenen Auges: 
05 er setzte hinaus auf dem Boot, 
legte an, stieg hinauf 
und berührte dem Fremden leise die Schulter: 
der hob das Auge und sah 
nun endlich, dass er verlassen 
die heimische Stadt voller Feinde 
und nun hier am entlegenen Strand 
war, mit Fischern als Freunden.

In: Manuskripte 1953
Freitag, 11 September 1953    (    )

Der Entrückte (C)

Als der Fischer
gelandet am Fuss des Felsens,
hinauf gestiegen und die Schulter des Fremden leise berührte, 
hob er, der geschlossenen Auges lange gekniet, 
05 endlich das Auge und sah, 
dass er verlassen den heimischen Strand voller Feinde 
und nun hier am entlegenen Strand 
war, mit Fischern als Freunden.

In: Manuskripte 1953
Montag, 14 September 1953    (    )

Der Entrückte (D)

Als der Fischer
gelandet am Fuss des Felsens,
hinaufgestiegen und die Schulter des Fremden berührte, 
hob er, der lange geschlossenen Auges gekniet, 
05 endlich das Auge und sah, 
dass er verlassen den heimischen Strand voller Feinde 
und nun hier am entlegenen Strand 
war, mit Fischern als Freunden.

In: Manuskripte 1953
Dienstag, 15 September 1953    (    )

Der Entrückte (E)

Als der Fischer
am Fuss des Felsens gelandet,
hinaufgestiegen und die Schulter des Fremden berührte, 
hob dieser, der lang geschlossenen Auges gekniet, 
05 endlich das Auge und sah, 
dass er verlassen den heimischen Strand voller Feinde 
und nun hier am entlegenen Strand 
war, mit einem Fischer als Freund.

In: Manuskripte 1953
Sonntag, 20 September 1953    (    )

Der Entrückte

Als der Fischer
am Fuss des Felsens gelandet,
hinaufgestiegen und die Schulter des Fremden berührte,
hob dieser, der lang geschlossenen Auges gekniet,
05 endlich das Auge und sah,
dass er verlassen den heimischen Strand voller Feinde
und nun hier am entlegenen Strand
war, mit einem Fischer als Freund.

In: Typoskripte 1953
Donnerstag, 01 April 1954    (    )

Der Entrückte

Als der Fischer
am Fuß des Felsens gelandet,
hinaufgestiegen und die Schulter des Fremden berührte,
hob dieser, der lang geschlossenen Auges gekniet,
05 endlich das Auge und sah,
daß er verlassen den heimischen Strand voller Feinde
und nun hier am entlegenen Strand
war, mit einem Fischer als Freund.

In: Verstreutes
Datiert: 1957    (    )

DER ENTRÜCKTE

Als der Fischer
am Fuß des Felsens gelandet,
hinaufgestiegen und die Schulter des Fremden berührte,
hob dieser, der lang geschlossenen Auges gekniet,
05 endlich das Auge und sah,
daß er verlassen den heimischen Strand voller Feinde
und nun hier am entlegenen Strand
war, mit einem Fischer als Freund.

In: Die verwandelten Schiffe 1957
Die verwandelten Schiffe (alph.)
(Total: 48 ) Die verwandelten Schiffe (Start)
Die verwandelten Schiffe (Folge)
(Total: 48 )
Suchen: Die verwandelten Schiffe