AUGENBLICK

Vom Tisch, wo sie den Freundinnen rühmte
das Flugzeug, das aus Detroit
– in Michigan liegt es, einem Land in den Staaten wie Schwaben
in Deutschland –
sie brachte, die Kinder Barbara und Christofer
05 den Eltern zu zeigen,
warf sie hinüber zu ihm die beweglichen Augen,
den Kopf und die Hand mit den Ringen
schnell regend, immer noch wie
damals, als er im Garten des August
10 hinabsprach aus dem Netz,
das sie von unten spielerisch anstieß;
nur sprach, damit sie
schlüge ihm auf die dunkel beweglichen Augen
und rege den Kopf und die schnelle Hand ohne Ringe.
15 Wie sie jetzt aufschlug und regte da drüben
über Detroit und über dem Flugzeug nach Schwaben
und ihn nicht erkannte:
Der aufstand und, verstört, fast zu bezahlen vergaß,
weil er nicht länger ertrug, zurückzuschaun
20 auf das wiegende Nachtgartennetz des August.

  • Details:

    Identischer Text auch auf Separatabzug (vermutlich Hortulus) (D-3-b-01)

  • Letzter Druck: Die verwandelten Schiffe 1957
  • Textart: Verse
  • Endfassung: ja
  • Seite / Blatt: 41
  • Werke: Bd.1, 061
  • Textnr.: 32
  • Priorität: Hoch

schiffe kleinTitel: Die verwandelten Schiffe / GEDICHTE
Verlag: Hermann Luchterhand Verlag, Darmstadt, Berlin-Frohnau, Neuwied (1957)
Druck: Wiking Druckerei GmbH, Darmstadt
Inhalt: 49 Gedichte; Klappentext (Das Gedicht heute) von Raeber, Motto (Aeneis)
Textträger: Broschüre mit Zeichnung auf vorderem Umschlag, 64 Ss

Vorstufen: Notizbuch 1952-54, 1954-55, 1955-57, Manuskripte 1953, 1954, 1955, 1956, Typoskripte 1954
Kommentar: Tantiemen-Vertrag: 31.12.1956; Beschreibung
Wiedergabe: Freie Handhabung des Zeilenumbruchs bei Langversen

Weitere Fassungen

    Änderung: Donnerstag, 27 Oktober 2016
  • Drucken
Blättern zurück / vor: « DER PFAU REQUIEM »
Die verwandelten Schiffe (alph.)
(Total: 49 ) Die verwandelten Schiffe (Start)
Die verwandelten Schiffe (Folge)
(Total: 49 )
Suchen: Die verwandelten Schiffe