Halde

Die dürren
Blätter Gefieder
zerzaust und
schillernd die leeren
05 Augen der Mittag
aber trotzig mit hundert
blitzenden Rudern
weicht
nicht von der Stelle.

Weitere Informationen

  • Letzter Druck: Abgewandt Zugewandt 1985
  • Endfassung: ja
  • Seite / Blatt: 17
  • Werke: Bd.1, 307
  • Textnr.: 011
  • Priorität: Hoch

Weitere Fassungen

Blättern zurück / vor: « Einsicht Lichtung »
Hochdeutsche Gedichte (alph.)
(Total: 52 )
Hochdeutsche Gedichte (Folge)
(Total: 52 )
Suchen: Hochdeutsche Gedichte